» » Spaß Pizza Party für Kinder

Spaß Pizza Party für Kinder

eingetragen in: Allgemein | 0

Es ist schwer vorstellbar, dass ein Erwachsener oder ein Kind Pizza nicht mag. Für Kinder ist die Idee, ihre eigene Pizza zu machen, wahrscheinlich genauso spannend wie das Essen. Kinder lieben es zu schaffen und dabei ein Durcheinander zu machen. Wenn Sie Lust auf einen kleinen unordentlichen Spaß haben, dann machen Sie Ihre eigene Pizza-Party für Ihr Kind. Weder Sie noch sie werden enttäuscht sein.

Einsteigen in die Stimmung

Wenn die Kinder das erste Mal ankommen, lassen Sie sie alle eine saubere, neue, weiße Schürze greifen. Sie können diese in großen Mengen entweder online oder in vielen Kunsthandwerksläden kaufen. Lassen Sie Ihren Tisch mit Markern, Pizza-Schablonen und Aufklebern einrichten. Lass sie ihre Namen auf ihre Schürzen schreiben.

Nachdem sie ihre Schürzen geschmückt und mit ihren Namen versehen haben, können die Kinder dann ihren eigenen Küchenchefhut dekorieren.

Dies wird die Kinder in die richtige Stimmung für ihre Pizza-Erfahrung bringen.

Den Pizzateig zubereiten

Wenn du einen frischen Teig machen willst, mach ihn voran und lass die Kinder über dieses Segment springen. Kleine Kinder sind nicht geduldig und Sie wollen keinen Platz für Pannen lassen, sollte der Teig nicht aufgehen, usw.

Stellen Sie sicher, dass Sie Teigstücke in Miniaturgröße herstellen, damit die Kinder kleine Pizzas herstellen. Sonst wirst du ewig warten. Wenn Sie gefrorenen Teig verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie viele zusätzliche Portionen haben, da Kinder ihren Pizzateig fallen lassen können (und werden).

Für jedes Kind ein Nudelholz und ein kleines Backblech haben. Sie können diese Tabletts auch in Bastelläden kaufen. Wenn Sie in großen Mengen kaufen, werden Sie es billiger finden. Auf diese Weise können die Kinder ihre Tabletts mit nach Hause nehmen. Es ist am besten, Zahlen auf die Unterseite des Backblechs zu legen und jedem Kind eine Nummer zuzuweisen. Auf diese Weise essen die Kinder, was sie berühren.

Lassen Sie die Kinder ihre Nudelhölzer greifen und beginnen Sie mit dem Teig. Lassen Sie einen Erwachsenen herumlaufen, um nachzusehen, ob die Kinder ein wenig zusätzliches Mehl benötigen. Sobald der Teig in kreisförmiger Pizzaform ausgerollt ist, sollte ein Erwachsener eine Schöpfkelle voller Pizzasoße ausschöpfen und die Kinder mit dem hinteren Ende eines Esslöffels den Teig verteilen.

Stellen Sie den Tisch mit vielen verschiedenen Zutaten zusammen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Eltern wissen lassen, dass dies Ihre eigene Pizza Party im Falle von Allergien oder Bedenken ist. Legen Sie Dinge wie verschiedene Arten von Käse, Peperoni oder Oliven.

Lassen Sie die Kinder in die Stadt gehen und ein eigenes Meisterwerk schaffen. Holen Sie sich ein großes Backblech und legen Sie die Mini-Tabletts mit den Mini-Pizzen auf die größeren Backbleche. Auf diese Weise können Sie viele Minipizzas gleichzeitig kochen.

Sie können einen Kuchen auf Bestellung im Design einer Pizza bestellen oder wenn Sie sich mutig fühlen, können Sie die Kinder ihre eigenen Cupcakes dekorieren, um auch Pizzen ähneln.

Die Kinder werden sich noch lange an diese Geburtstagsparty erinnern, und Sie werden auch in Erinnerung bleiben.

Letztes Update am 12. Dezember 2018 21:21