» » Reben, um Ihren Garten zu schmücken

Reben, um Ihren Garten zu schmücken

eingetragen in: Allgemein | 0

Eine gute Möglichkeit, Ihren Garten zu dekorieren, ist die Verwendung von Reben. Sie sind sehr wartungsarm und sehen auf fast allem gut aus. Wenn Sie einen Zaun oder Abscheider haben, der wirklich auf dem grünen Feld Ihres Gartens steht, dann kann das Anpflanzen eines Weinstocks eine schnelle und ästhetisch ansprechende Lösung sein. Es gibt jedoch viele Arten von Reben für verschiedene Situationen, ob Sie versuchen, es an der Seite eines Hauses, am Boden oder auf einem Baum wachsen.

Viele verschiedene Bodenreben sind verfügbar. Diese Arten wachsen schnell und stark und bewegen sich einfach auf dem Boden. Sie sind sehr einfach zu steuern, so dass sie eine Grenze um Ihren Garten bilden können oder einfach nur in die Pflanzen hinein- und herausweben können. Ich schlage vor, diese als eine hardy Bodenabdeckung zu verwenden, wenn Sie gerade etwas Grün auf Ihrem Schmutz oder Mulch wollen. In der Regel finden Sie eine Sorte, die resistent ist, auf getreten zu werden. Es ist wie eine grüne, schöne Alternative zu Gras. Selbst wenn Sie Kinder und einen Hund haben, sollte es keine Probleme haben, am Leben zu bleiben.

Eine andere Art von Rebe, die verfügbar ist, ist eine “Twining” Rebe. Dies bezieht sich auf ihre Klettermethode. Twining Reben erfordern ein Gitter oder gleich poröse Oberfläche, um zu klettern, da sie überhaupt nicht klebrig sind. Sie klettern einfach, indem sie kleine Ranken aussenden, um alles, was in der Nähe ist, zu umkreisen. Ich schlage vor, diese Art von Rebe zu verwenden, um auf Bäume oder jede Art von Netz zu klettern. Normalerweise müssen Sie sie in ihren frühen Stadien viel mehr führen, und danach werden sie gehen, wohin Sie sie wollen.

Reben sehen nicht nur auf dem Boden oder auf Gittern gut aus, Sie können sie auch in die Architektur Ihres Hauses integrieren. Dies wird in der Regel durch den Einsatz von Reben mit kleinen Ranken, die Klebstoffspitzen haben, erreicht. Sie erstrecken sich von der Rebe und befestigen sich an fast jeder Oberfläche. Wenn Ihr Garten an Ihr Haus angrenzt und Sie etwas wollen, um die große unansehnliche Wand zu tarnen, ist es eine gute Idee, ein paar Reben in der Nähe der Basis zu beginnen. Wenn Sie eine Ranke wie die Virginia Creeper haben, wird Ihre gesamte Mauer in wenigen Monaten bedeckt sein. Ich habe jedoch Situationen erlebt, in denen die Rebe außer Kontrolle geraten ist. Danach hast du keine andere Wahl, als zuzusehen, wie die Rebe dein gesamtes Haus erobert.

Eine der Reben, die Sie wahrscheinlich erkennen würden, ist Ivy. Man sieht es oft, weil es so anpassungsfähig ist. Von den oben genannten Typen (Ground, Twinging, and Sticky Pads) kann Ivy für so ziemlich alles etwas ausrichten. Es macht eine großartige Bodendecke und wird über jede Oberfläche wachsen, auf die du es legst. Obwohl es schnell und stark wird, würde ich nicht vorschlagen, es in deinem Haus aufzuwachsen. Dies ist so, weil Gebäude, die seit vielen Jahren Efeu haben, kürzlich festgestellt haben, dass es das Gebäude verschlechtert hat.

Egal, was Sie mit einer Weinrebe machen wollen, Sie sollten kein Problem damit haben, es wachsen zu lassen. Sie sollten immer Ihre Forschung im Voraus tun und herausfinden, welche negativen Eigenschaften die Rebe hat (z. B. ihre Fähigkeit, Gebäude zu zerstören, in Ivys Fall).

Letztes Update am 25. September 2018 1:54